Redaktionelles

Doula – Unterstützung für werdende Mütter

Doula. Das Wort kommt aus dem Altgriechischen und bedeutete einst Dienerin oder sogar Sklavin. Die moderne Doula ist meist freiberuflich. Eine Begleiterin und Helferin ist sie trotzdem. Ihre Aufgabe ist es, die Mutter und ihr unmittelbares Umfeld um die Geburt herum auf allen nötigen oder gewünschten Ebenen zu unterstützen. Der medizinische Bereich ist dabei jedoch ausgeschlossen. Die Doula ist keine Ärztin und tritt nicht in Konkurrenz zur Hebamme.

Weiterlesen: Doula – Unterstützung für werdende Mütter

Die Verbindung zum Kind erleben – bereits in der Schwangerschaft

„Musikreisen für Schwangere“ ist eine neue Methode, die dazu einlädt, die Verbindung zum werdenden Kind intensiver und bewusster zu erleben. Sie bieten den Rahmen für eine starke Verbundenheit, die oft als äußerst beglückend empfunden wird und die sich zusätzlich positiv auf Ihr werdendes Kind auswirkt.

Weiterlesen: Die Verbindung zum Kind erleben – bereits in der Schwangerschaft

Kinderbetreuung und Hilfe im Haushalt – vor und nach der Entbindung

Wer eine Schwangerschaft mit Komplikationen erlebt, braucht Hilfe, sowohl medizinische als auch privat im Haushalt. So kann eine Schwangere, die nur liegen darf, ihre Kinder nicht von Einrichtungen abholen, kochen, einkaufen und ihren Haushalt führen. Auch ein Krankenhausaufenthalt kann dazugehören.  Daher bieten einige gesetzliche Krankenkassen die (teilweise) Übernahme der Kosten für eine Haushaltshilfe  an.

Weiterlesen: Kinderbetreuung und Hilfe im Haushalt – vor und nach der Entbindung

Muttermilch ist Seelenmilch

„Beim Stillen hatte ich gleich das Gefühl, ein schimmerndes, liebevolles, leuchtendes Band würde sich sanft um uns legen. Ein Band, das für immer bleibt, das uns für immer verbin- det ...“, beschreibt eine junge Mutter aus Gosen-Neu Zittau ihre ersten Stillerfahrungen. Vielen Müttern wird es ähnlich gehen, wird doch beim Stillen das sogenannte bindungsfördernde „Liebeshormon“ Oxytocin ausgeschüttet. Auch das Baby produziert Oxytocin, wenn es eng an Mama gekuschelt Muttermilch bekommt.

Weiterlesen: Muttermilch ist Seelenmilch

Schön und gesund in der Schwangerschaft

Mama werden ist die schönste Sache der Welt! So ist die Zeit der Schwangerschaft von großer Vorfreude geprägt, sie geht aber auch mit jeder Menge Verantwortung sowohl für die Mutter als auch für das in ihr heranwachsende Kind einher.

Weiterlesen: Schön und gesund in der Schwangerschaft