Beratungsstellen

Beratungsstellen

Die Erziehungs- und Familienberatungsstellen der Berliner Bezirke
sind über das Bürgeramt bzw. Gesundheitsamt jedes Bezirks zu erfahren, Berliner Erziehungs- und Familienberatungsstellen in freier und öffentlicher Trägerschaft über www.efb-berlin.de

 

Albatros-Lebensnetz
- Friedrichshain, T. 030-449 63 82, www.schwangeren-und-familienberatung.de
- Lichtenberg, T. 030 -98 69 62 08, www.albatros-lebensnetz.de/skb 

 

ANE - Arbeitskreis Neue Erziehung 
T. 030-259 00 60 , www.ane.de 
 

Arbeiterwohlfahrt
- Jugend- und Familienberatung
, T. 030-821 99 45
- Frauenberatung, T. 030-623 30 28 u. T. 030-45 60 64 50/60

www.awoberlin.de, www.awo-brandenburg.de

 

- verlinkte Anzeige -

 

BALANCE - Schwangerschaftsberatung
T. 030-57 79 58 22, www.schwangerschaftsberatung-balance.de 

 

Balance-Zentrum für Familienplanung
T. 030-23 62 36 80, www.fpz-berlin.de 

 

Beratung + Leben GmbH, Schwangerenberatung
- Immanuel Beratungszentrum Marzahn, T. 030-935 20 63
- Immanuel Beratung Klosterviertel (Mitte), T. 030-455 30 29
- Immanuel Beratung Pankow, T. 030-473 39 20
- Immanuel Beratung Spandau, T. 030-33 29 06 77
www.beratung.leben.immanuel.de 

 

- verlinkte Anzeige -

 

 

Beratungsstelle Familienzelt
T. 030-322 30 71, www.familienzelt-berlin.de 

 

Berliner Krisendienst, 9 Standorte rund um die Uhr, T. 030-390 63 00,
www.berliner-krisendienst.de

 

Bundesweites Hilfetelefon nach schwieriger und belastender Geburt, mittwochs 12-14 Uhr und donnerstags 19 bis 21 Uhr, T. 0228-92 95 99 70, hilfetelefon-schwierige-geburt.de

 

Caritasverband Berlin/Schwangerschaftsberatung, T. 030-281 41 85 (Neukölln), T. 030-666 33-840 (Pankow), T. 030-666 33-392/393/390 (Kreuzberg), T. 030-666 33-965 (Wilmersdorf), www.caritas-berlin.de

Caritasverband Frauenhaus, T. 030-851 10 18

 

Deutsches Rotes Kreuz, kostenlose DRK-Hotline: 0800-365 000, www.drk.de 

 

donum vitae Schwangerenberatungsstelle 

- Berlin, T. 030 -47 03 31 84, www.berlin-brandenburg.donumvitae.org
- Berlin, Beratung vor, während und nach Pränataldiagnostik, 
  Kurfürstendamm 199, T. 030-887 13 39 70, www.donumvitae.org
- Potsdam, T. 0331-60 01 81 11
- Eberswalde, T. 03334-38 25 64

 

Familie im Zentrum“, Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk, www.ejf.de
- Standort Mitte, Maxstr. 3a, T. 030-43 77 55 00
- Standort Lichtenberg, Nöldnerstraße 43, T. 030-522 06 49
- Standort Lichtenberg, Rudolf-Seiffert-Str. 50a, T. 030-97 87 00 0

- EJF-Schwangeren- und Schangerenkonfliktsberatung Potsdam, T. 0331-280 73-24 u. 0331-280 73-43

 

Feministisches FrauenGesundheitsZentrum, T. 030-213 95 97, www.ffgz.de 

 

- verlinkte Anzeige -

 

HVD (Humanistischer Verband Deutschlands), Schwangerschaftsberatung
T. 030-441 79 92, www.schwangerschaftskonflikt-berlin.de 

 

Kindernotdienst, Beratung und Hilfe rund um die Uhr 
T. 030-61 00 61 
www.berliner-notdienst-kinderschutz.de 

 

Kinderschutz-Zentrum 
T. 0800-111 0 444, Berlin T. 030-683 91 10 
www.kinderschutz-zentrum-berlin.de 

 

Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (KIS)
T. 030-499 87 09 10, www.kisberlin.de 

 

Onlineportal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
u.a. mit Beratungsstellen-Datenbank, www.familienplanung.de 

 

PapaTreff, Info-Abende und Angebote für (werdende) Väter, 
T. 0152-32 71 80 47, vaeterarbeit.pad-berlin.de

 

Pro Familia

- Berlin, T. 030-39 84 98 98
- Potsdam, T. 0331-86 06 68, 
  www.profamilia.de 

 

Schatten & Licht e.V. vermittelt regionale Ansprechpartner, die in einer psychischen Krise rund um die Geburt für Sie da sind. T. 08293-96 58 64 o. 030-925 04 72, www.schatten-und-licht.de 

 

SchreiBabyAmbulanzen
Krisenbegleitung in Schwangerschaft, Baby- und Kleinkindzeit 
- Kreuzberg-Friedrichshain: Anja Hable, T. 030-61 62 99 82/Claudia Theil, T. 0157-39 32 73 49

 

- Lichtenberg: Jeannine Ernst, 0157-88 26 66 57

- Marzahn-Hellersdorf: Jeannine Ernst, 015152-01 57 31 76/Silke Nixdorff, 0157-59 60 49 49

 

- Mitte: Paula Diederichs, 0174-169 28 41/Claudia Theil, 0157-39 32 73 49

- Neukölln: Daniela Grunz, 0177-483 05 33

- Pankow: Karin Philip, 030-40 45 333

- Spandau: Sophie Linnemann, 0176-31 58 43 42/Silke Nixdorff, 0171-689 47 09

- Steglitz-Zehlendorf: Linda Dokkedahl, 0178-333 79 83

- Tempelhof-Schöneberg: Linda Dokkedahl, 0178-333 79 83

- Treptow-Köpenick: Dagmar Swoboda, 0152-01 57 31 76

 

 

Schwangerenberatung des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg
T. 030-82 09 71 94, www.diakonie-portal.de

 

Selbsthilfe Kontakt- u. Infostelle, T. 030-892 66 02, www.sekis-berlin.de 

 

Telefonseelsorge, T. 0800-111 01 11 o. 0800-111 02 22, ktsbb.de

 

Verband alleinerziehender Mütter u. Väter
- Berlin T. 030-851 51 20
- Brandenburg T. 03381-71 89 45 www.vamv.de 

 

Vertrauliche Geburt, T. 0800-404 00 20, www.geburt-vertraulich.de 

 

Weg der Mitte, "Früh geborgen", aufsuchende Elternhilfe nach Frühgeburt
(Unterstützung von der Geburt bis zur Einschulung), T. 030-814 10 68,
www.wegdermitte.de/sozialedienste

 

Wegweiser für Familienwww.familien-wegweiser.de 

 

Weitertragen e.V. - seelische Unterstützung bei schwer belastendem Pränataldiagnostikbefund.
„Ein später, potenziell traumatisierender Schwangerschaftsabbruch ist nicht die einzige Option“. www.weitertragen.info 

 

- verlinkte Anzeige -

 

Zusätzliche Informationen