Redaktionelles

Hebammen – ein Berufsstand zwischen Hoffen und Bangen

Der Hebammenberuf ist der schönste auf der Welt, könnte man meinen, denn wer darf schon während seiner Arbeit Zeuge sein, wenn das pure Glück geboren wird? Trotzdem gibt es beunruhigende Entwicklungen, und so liest man immer wieder Schlagzeilen wie „Geburtshilfe lohnt sich nicht mehr“, „Reisewarnung wegen Hebammenmangel – Schwangere sollten Bayern, Berlin und die Küsten meiden“, „Überlastung auf Berliner Entbindungsstationen“, „Trotz Babybooms Hebammen in Berlin verzweifelt gesucht“, „Zu wenige Hebammen für zu viele Geburten“ ... 

 

Weiterlesen: Hebammen – ein Berufsstand zwischen Hoffen und Bangen

geburt.de

Mit geburt.de wird im Jahr 2018 Deutschlands natürlichstes und nachhaltigstes Geburtsportal geboren! Werdende Eltern können sich mit einem Klick auf geburt.de über eine rundum bewusste Lebensführung in einer für sie rundum besonderen Zeit informieren. Sie erfahren, wie natürliche, sanfte, ja sogar schmerzfreie Geburten möglich werden und warum die beste Vorbereitung auf die Geburt das Glücklichsein, der Genuss und die Entspannung sind. 

Weiterlesen: geburt.de

Fit durch die Schwangerschaft

Viele Schwangere haben das Bedürfnis, sich gerade mit wachsendem Bauch aktiv zu bewegen. Eigentlich ziemlich schlau vom weiblichen Körper, dieses Gefühl entstehen zu lassen, da die nahende Geburt und die damit verbundene Anstrengung ja auch gemeistert werden will. 

Weiterlesen: Fit durch die Schwangerschaft

Vorgeburtliche Bindungsförderung

Die Mutter-Kind-Bindungsanalyse nach Dr. Hidas und Dr. Raffai 

Weiterlesen: Vorgeburtliche Bindungsförderung

Geburtsvorbereitung mit Achtsamkeit

Mit der Schwangerschaft erscheint es, als würde das Leben auf einmal gehörig an Fahrt aufnehmen. Die To-Do Listen für die Zeit vor der Geburt füllen sich quasi von selbst. Hinzu kommen Gefühlsachterbahnen und Gedankenkreise, Vorfreude, aber auch Angst vor der Reise ins Unbekannte, die die Geburt des Kindes mit sich bringt. Mithilfe eines Geburtsvorbereitungskurses mit Achtsamkeit lernen werdende Eltern, einen Gang herunterzuschalten, bewusst in die Elternrolle hineinzuwachsen und mit der Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt zu sein.

 

Weiterlesen: Geburtsvorbereitung mit Achtsamkeit